Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 20. August 1999, 00:40

Gesellschaft::Politik/Recht

Red Hat, milliardenschwerer Börsenrenner

Die Kurse der Red Hat Aktie standen zum Ende der Börsenwoche bei 84 Dollar und 31 Cent, welches zum Einstandspreis eine Kurssteigerung von 270% ausmache, so die TAZ am Mittwoch.
Von Hendrik


Auch IBM und Intel wollen, so der Bericht, am Kuchen ordentlich mit verdienen. So will Intel Prototypen seiner kommenden 64-Bit-Prozessoren zum Testen der Linux-Gemeinde zur Verfügung stellen- "in Erwartung weiterer fruchtbarer Zusammenarbeit nach dem Fall des für Intel bislang marktentscheidenen Monopols von Bill Gates"- so die TAZ.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung