Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 20. August 1999, 15:23

Software::Desktop

iX berichtet über Linux-Server von Maxdata

die Zeitschrift iX berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe (9/99) über einen Server von Maxdata der auf Linux als Betriebssystem setzt.

Ausgestattet ist der Maxdata Platinum 7000 mit 4 Xeon-III Prozessoren mit je 500 MHz Taktfequenz (mit je 1MB L2-Cache). Der Server verfügt weiterhin über 2 GB Hauptspeicher und über 56 GB Festplatte die über Raid angesteuert werden.
Auf der Softwareseite ist die Maschine mit SuSE 6.1 ausgestattet. (iX 9/99, Seite 67-69)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung