Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 9. Dezember 2001, 21:07

Software::Spiele

Gunocide II EX für Linux

Polyfrag.com stellte heute die Linuxportierung des Shoot'Em'Up-Spieles »Gunocide II EX« für Linux vor und kündigte die Veröffentlichung unter der GPL-Lizenz an.

Das vor einem Jahr kommerziell veröffentlichte Spiel »Gunocide II EX« wurde heute für Linux vorgestellt. Das grafisch ansprechende Spiel stellt nach Auskunft der Autoren eine 1:1 Umsetzung des alten Titels dar. »Fast, weil wir einige Verbesserungen vorgenommen haben, die wir damals einfach nicht mehr geschafft haben«, schreiben die Produzenten. Neben einer Portierung schreiben die Autoren auch viele Zeilen Code des Spieles um und erreichen somit eine unter Linux sehr gute Geschwindigkeit. »Aus einer ursprünglich geplanten Portierung wurde ein kompletter Rewrite mit vielen neuen Details«, erklären die Programmierer auf ihren Seiten.

Das Spiel unterstützt verschiedene Spielmodi. Neben einer linearen Handlung bietet Gunocide II EX ebenso einen sogenannten »SUICIDE-Modus«, in dem der Spieler innerhalb 90 sek. Versuchen soll, so viele Gegner wie nur möglich auszuschalten. Ferner bietet das Spiel einen Zwei-Spieler-Modus, in dem zwei Freunde gegeneinander antreten dürfen.

Das Spiel kann ab sofort vom Server der Programmierer in einer »Pre-Finalen«-Version heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung