Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 13. Februar 2002, 23:57

Software::Desktop::KDE

Neue Beta von KDE3

Über ein Monat nach der letzten Beta-Veröffentlichung stellte das KDE-Team eine neue Version des Environments allen Testern zum freien Download bereit.

Das KDE-Team stellte die bereits zweite Beta des KDE-Environments in der Version 3.0 allen Interessenten zum Download bereit. Eine der vielen Änderungen gegenüber der letzten Beta-Version stellen weitgehende Stabilisierungen der APIs und der Grundpakete dar. Damit ist es nun allen KDE-Programmierern möglich, bestehende Programme auf das neue Environment zu portieren und so sicher zu stellen, dass ihre Arbeit bei der Veröffentlichung einer stabilen Version 3.0 bereits angepasst worden ist. Ferner verbesserten die Programmierer die in KDE integrierte CUPS-Unterstützung, die Konqueror-eigene KHTML-Engine und Konqueror selbst. Ab sofort kann der integrierte Noatun-Multimedia-Player auch Winamp-Skins einbinden. Eine weitere Änderung gegenüber der letzten Version stellen die Applikationen des neu eingeführten »KDE Edu«-Paketes dar.

KDE3 Beta2 basiert auf der neuesten Version von Qt3. Eine Anleitung zu Download und Compilierung der Entwickler-Versionen von KDE 3.0 finden alle testwilligen KDE-Nutzer auf der Seite des Projektes. Wie bereits im letzten Release-Plan angekündigt, wurden alle Features entweder vollständig oder weitgehend implementiert.

KDE 3.0 Beta2 kann ab sofort vom Server des Projektes und seinen Mirrors entweder im Quelltext oder als bereits fertige Pakete für die Distributionen von Mandrake, Slackware und SuSE heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 149 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Neue Beta von KDE3 (Anonymous, Sa, 16. Februar 2002)
Re: Neue Beta von KDE3 (grateful-dead, Sa, 16. Februar 2002)
Re: Re: Neue Beta von KDE3 (Thorsten Schnebeck, Sa, 16. Februar 2002)
Re: Re: Neue Beta von KDE3 (Anonymous, Sa, 16. Februar 2002)
Re: Neue Beta von KDE3 (grateful-dead, Sa, 16. Februar 2002)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung