Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 19. März 2002, 07:43

Software::Desktop::KDE

KDE/Qt Bindings für C# und Python

Nach einem Bericht von dot.kde.org stellte Adam Treat eine erste Version der Qt Bindings für C#, qt-csharp genannt, vor.

Die sich im Moment nach Aussagen des Programmierers noch in einer Alpha-Phase befindende Erweiterung unterstützt 476 Qt-Klassen in C#. Weitere sollen laut Information auf der Homepage folgen. Alle Erweiterungen wurden unter der GNU General Public License (GPL) veröffentlicht. Der Autor denkt aber über eine Änderung der Lizenzbestimmungen und über einen Wechsel zur LGPL nach.

Zum Erstellen der Bindings bediente sich der Programmierer des Compilers, des Runtime Environments und der Bibliotheken des Mono-Projektes und erreichte so eine Minimierung der Entwicklungszeit. Als Beispielprogramm wurde ein simples "Hello World" Programm verwendet (Screenshot), was zeigen soll, daß qt-csharp funktioniert.

Phil Thompson, Jim Bublitz und theKompany.com haben ein weiteres Binding für KDE 2 und 3 veröffentlicht, nämlich für Python. Damit unterstützt KDE mit Python, C#, Java, Objective C, C und Ruby nun eine Anzahl an weit verbreiteten Programmiersprachen, die es jedem ermöglichen sollten, in seiner Lieblingssprache Programme für KDE schreiben zu können. (Herzlichen Dank an Karl Karzelek für seinen Hinweis).

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 17 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung