Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 3. April 2002, 22:42

Software::Büro

Hancom Office für den Zaurus

Die koreanische Firma Hancom hat eine »Mobile Office Suite« erstellt, die auf dem PDA Zaurus von Sharp unter Linux läuft

Nach eigenen Angaben ist dies die erste Office-Suite, die auf Linux-PDAs läuft.

Sie besteht aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und erstmalig ein Präsentations-Programm. Auf allen Zaurus 5500SL-Geräten wird Hancom Mobile Office vorinstalliert sein. In den 5500-Geräten (ohne SL) ist es nicht enthalten. Hancom bietet eine auf 30 Tage beschränkte freie Testversion zum Download an.

Hancom Mobile Office ist die PDA-Version von Hancom Office. Dieses Office-Paket, das zu MS-Office kompatibel ist, unter Linux läuft und mit zahlreichen Features aufwartet, erfreut sich besonders im Heimatland des Herstellers großer Beliebtheit. Die Mobilversion hat nicht alle Features der Desktop-Version und kann daher nicht alle Formatattribute in Dokumenten darstellen. Das ist aus Platzgründen unvermeidlich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 18 || Alle anzeigen || Kommentieren )
nein, anders (micronuke, Fr, 5. April 2002)
Oh Boy (Jens, Do, 4. April 2002)
Die würde besser mal die Desktop Version verschick (Anonymous, Do, 4. April 2002)
Kostenlos (Ralph Miguel, Do, 4. April 2002)
Hardware vs. Software (coreman, Do, 4. April 2002)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung