Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 12. April 2002, 08:37

Software::Entwicklung

Erste Testversion von GTK#

Das Entwicklerteam von GTK# kündigte die erste Testversion der Klassenbibliothek an, die für experimentierfreudige Entwickler gedacht ist.

GTK# ist eine C#-Bindung für GTK+ 2.0. Es kapselt die bekannte GUI-Bibliothek, die u.a. von GNOME benutzt wird, in Klassen in der Programmiersprache C# (ähnliche Kapselungen existieren auch unter dem Namen gtkmm für C++, gtk-ruby für Ruby, und wohl noch für einige andere Programmiersprachen).

Die vorliegende Version ist weitgehend ungetestet, lediglich eine kleine »Hello World«-Applikation funktioniert mit Sicherheit.

Um GTK# zu nutzen, benötigt man GTK+ 2.0. Um selbst Hand anzulegen oder weitere Applikationen zu testen, benötigt man Mono in einer neueren Version als 0.10, also einen Stand aus dem CVS oder den aktuellen nächtlichen Build. Ferner benötigt man im Moment noch einen Windows-Rechner mit.Net, da GTK# noch nicht unter Linux compiliert werden kann. Das soll sich aber in Kürze ändern.

Die Projekt-Homepage ist gtk-sharp.sf.net. Die Bibliothek steht unter der LGPL.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 20 || Alle anzeigen || Kommentieren )
net/Mono (bephep, Fr, 12. April 2002)
Re: Re: ein paar Korrekturen (SegFault der 2te, Fr, 12. April 2002)
Re: NET (anonymous, Fr, 12. April 2002)
Matthias (RE: Decompiler, Fr, 12. April 2002)
Re: ein paar korrekturen (Anonymous, Fr, 12. April 2002)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung