Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 30. August 1999, 01:31

W3C veröffentlicht XHTML 1.0

Das World Wide Web Consortium hat XHTML 1.0 als Nachfolger von HTML 4.0 veröffentlicht, um Leuten den Übergang von HTML zu XML zu erleichtern.

XML (Extensible Markup-Language) wird als das kommende Format für das WWW betrachtet. Nun hat das W3C eine Definition von "XHTML" vorgelegt, die es ermöglicht, XML-Elemente in HTML zu verwenden.
Mancherorts wurde allerdings Kritik laut, da es bisher nur wenige Webseiten gibt, die überhaupt HTML 4.0-Funktionen verwenden, weshalb die Zeit für XHTML noch nicht reif sei.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung