Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 2. Mai 2002, 22:18

Hardware::Systeme

FreeGIS-CD 1.2.0 für GNU/Linux-Systeme erhältlich

Die Intevation GmbH bietet ab sofort die achte Ausgabe der FreeGIS-CD an, einer direkt nutzbaren Sammlung von freien GIS-Tools und -daten.

GIS (Geographic Information Systems) ist der Oberbegriff für alle Programme und Daten, die sich mit geografischen Daten und Karten befassen.

Die CD enthält eine aktuelle Auswahl von freien GIS-Anwendungen, Bibliotheken und Datensätzen. Beispielsweise GRASS, GMT, MapServer, PROJ und GLOBE. Tests mit gängigen GNU/Linux Distributionen, wie Red Hat, Mandrake, SuSE und Debian stellen sicher, dass die vorübersetzen Programme sich leicht mit Hilfe der Paketverwaltungs-Software installieren lassen.

Erstmals ist ein FreeGIS-Tutorial in deutscher Sprache in der HTML-Version auf der CD enthalten. Die gedruckte Ausgabe ist separat erhältlich. Das Lehrbuch erklärt, wie häufig auftretende GIS-Probleme mit Freier Software gelöst werden. Selbstverständlich steht der Text unter der GNU Free Documentation License.

Die CD dürfte besonders für diejenigen interessant sein, die sich nicht alle Anwendungen und Daten selbst zusammensuchen wollen. Sie kann für 30 Euro bestellt werden. Sie ist frei kopierbar. Die enthaltenen Anwendungen und Daten sind natürlich allesamt frei im Internet verfügbar. Eine Übersicht ist auf der FreeGIS-Webseite zu finden. (Dank an Jan-Oliver Wagner für die Meldung.)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung