Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 14. Mai 2002, 21:02

Software

Kostenloses Buch zum Thema freie Software

Lediglich eine Bearbeitungsgebühr von EUR 1.50 + Porto verlangt die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) für ein neues Buch zum Thema freie Software.

Daneben gibt es auch baumschonende Varianten - die PDF-Version liegt bereits vor, und die HTML-Version soll in Kürze vollständig sein.

Diese Veröffentlichung könnte dazu geeignet sein, das Wissen um die Philosophie und Verfügbarkeit von freier Software weiter zu verbreiten. Das Buch des Medienforschers Volker Grassmuck trägt den genauen Titel »Freie Software zwischen Privat- und Gemeineigentum«. Es wird vermutlich in zahlreichen Bildungsveranstaltungen eingesetzt werden. Das Vorwort wurde von Georg Greve, dem Präsidenten der Free Software Foundation Europa, verfaßt.

Das Buch kann schriftlich oder online bestellt werden. Der Preis beträgt 1,50 EURO plus 4,60 EUR Versandkosten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung