Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 16. Mai 2002, 23:42

Software::Desktop::Gnome

Ximian GNOME für die neuen Distributionen

Seit heute ist Ximian GNOME auch für die neuen Distributions-Versionen Red Hat 7.3, Mandrake 8.2 und Yellow Dog 2.2 erhältlich.

Ximian beschäftigt einige der aktivsten GNOME-Entwickler. Mit Ximian GNOME vertreibt die Firma eine eigene Distribution von GNOME, die derzeit auf einer aktualisierten Version der stabilen Version GNOME 1.4 beruht. Gegenüber dem originalen GNOME-Desktopsystem ist Ximian GNOME nach Angaben des Herstellers besser getestet und mit zusätzlichen intuitiven Tools zur Einrichtung und Konfiguration des Desktops ausgestattet. Hinzu kommen wichtige freie Applikationen für Web-Browsen und anderem. Die gesamte Kollektion steht wie GNOME selbst unter der GPL und wird zum freien Download angeboten. Auch eine Installation oder ein Update über Red Carpet ist möglich. Auch auf CD ist Ximian GNOME erhältlich.

Unter den neueren Distributionen fehlt nun noch die Unterstützung für SuSE 8.0. Derzeit ist Ximian GNOME für die Versionen 7.1 bis 7.3 der deutschen Distribution erhältlich. (Dank an Sven Blumenstein für den Hinweis.)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 30 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Debian 3.0 (NoMind, So, 19. Mai 2002)
Re[6]: Debian 3.0 (jorune, So, 19. Mai 2002)
Re: Ximian-Pakete für SuSE (Dominik..., So, 19. Mai 2002)
Re[3]: Ximian auch unter KDE??? (Hans- Peter, Sa, 18. Mai 2002)
Re[2]: Ximian-Pakete für SuSE (v2, Sa, 18. Mai 2002)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung