Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 22. Mai 2002, 18:44

Unternehmen

Preview von Netscape7

Netscape stellte heute die erste Preview-Version der kommenden Generation seiner Browser-Suite allen Interessenten zum Download vor.

Der auf Mozilla 1.0 Release Candidate 2 und der Gecko-Engine vom 13.05.2002 basierende Browser wurde gegenüber der letzten stabilen Version um eine Vielzahl an neuen Funktionen erweitert. Neben einer noch schnelleren Darstellung von Seiten, überzeugt die kommende Version der Applikation durch das erstmals in Mozilla 0.9.5 vorgestellte Multizilla-Funktionalität, die eine Seite als Karteikarte geöffnet - ähnlich wie bei Opera. Ferner integrierten die Entwickler einen Download-Manager, der das Herunterladen von Dateien überwacht und abgebrochene Downloads fortsetzen kann, wie aber auch eine Vollbild-Darstellung in Netscape7 PR1.

Einen besonderen Augenmerk scheinen die Entwickler auf eine performante Arbeitsweise gelegt zu haben. »Netscape 7.0 PR1 bietet absolute Performance und Stabilität im Zusammenspiel mit einer perfekt abgestimmten Gecko-Engine als Herzstück des Browsers«, so Netscape. »Netscape Mail, der eMail Client in Netscape 7.0 PR1, ist der schnellste und komfortabelste Netscape eMail Client aller Zeiten.«

Bei unseren Tests verhielt sich Netscape in der Tat äußerst stabil. Während unserer einstündigen Testphase stürzte die Applikation zu keinem Zeitpunkt ab und konnte auch durch noch so »wilde Seiten« nicht aus der Bahn geworfen werden. Die Darstellungsqualität und die Geschwindigkeit der Applikation konnten ebenfalls überzeugen. Die Anbindung von Shockwave Flash bereitete dem Browser ebenso wenig Probleme, wie der Besuch JavaScript-Lastiger Seiten. Lediglich die Installation neuer Themen konnte nicht durchgeführt werden. Im Moment befindet sich Netscape7 in einer frühen Entwicklungs-Phase und soll nach Angaben des Unternehmens noch dieses Jahr in einer stabilen Version erscheinen.

Im Lieferumfang von Netscape7 befindet sich Netscape Navigator, Netscape Mail, Netscape Instant Messenger, Netscape Composer und Netscape Address Book. Die Applikation kann ab sofort vom Server des Unternehmens als bereits compilierte Binary-Pakete für Linux, Macintosh und Windows heruntergeladen werden. Die Linux und Mac Version kann lediglich in der englischen Sprache bezogen werden. Benutzer von Windows können die neueste Version auch in der deutschen Sprache herunterladen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung