Login


 
Newsletter
Werbung

Mo, 27. Mai 2002, 22:18

Software::Netzwerk

Das Postfix-Buch

Ab 6. Juni ist bei SuSE PRESS die Erstauflage von »Das Postfix-Buch - Sichere Mailserver mit Linux« verfügbar.

»Mit diesem Buch, das sich an designierte wie erfahrene Postmaster wendet, wird erstmals eine ebenso verständliche wie technisch umfassende Anleitung zum Aufbau eines Mailservers auf der Grundlage von Postfix vorgelegt«, schreibt der Anbieter.

Nach einer Erläuterung der unabdingbaren theoretischen Grundlagen, kommt der Autor rasch zu den konkreten Aspekten der Installation und Konfiguration. Vom simplen Einsatz als Home-Mailserver über den Umgang mit SPAM bis hin zur Verwaltung von Mailinglisten mit Mailman wird die Funktionalität eines Mailservers Schritt für Schritt beschrieben. Auch die für Postmaster besonders relevanten rechtlichen Fragen werden ebenso tiefgehend erörtert wie das Thema »Sicherheit«. Den Abschluss bildet ein Workshop "MySQL-basierter Web-Free-Mailer", der das zuvor Beschriebene in einem Praxisbeipiel zusammenfasst und vertieft.

»Das Postfix-Buch - Sichere Mailserver mit Linux« von Peer Heinlein kann ab 6. Juni bei SuSE PRESS zum Preis von 45,50 Euro bezogen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 28 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Postfix (Sven, Do, 30. Mai 2002)
Re[2]: MTA (der dritte, Di, 28. Mai 2002)
Re[6]: einerseits, andererseits (Tuxic Trace, Di, 28. Mai 2002)
Re[2]: MTA (montanus, Di, 28. Mai 2002)
Re[2]: soso (chaos.home, Di, 28. Mai 2002)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung