Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 9. Juli 2002, 22:04

Linux for Astronomy Teil 7 bis 9

Die Firma The Random Factory stellte gleich drei neue Ausgaben der Software-Sammlung »Linux for Astronomy« vor.

Diese Sammlung bietet alles, was Hobby- und Profiastronomen benötigen, und besteht bereits im 8. Jahr.

Alle auf den CDs enthaltenen Daten und Programme sind frei erhältlich, allerdings unter verschiedenen Lizenzen. Der Quellcode wird mitgeliefert, soweit es die Lizenz zuläßt.

Das Herunterladen und Installieren der Software aus dem Internet würde viel Zeit kosten, Zeit, die man besser mit produktiveren Dingen verbringen kann. Daher bieten die CDs zahlreiche Applikationen, die mit einem Klick installiert werden können. Darüber hinaus ist auch eine komplette Online-Bibliothek mit Suchfunktion sowie eine Datenbank astronomischer Webseiten enthalten.

Teil 7 bis 9 sind nur zusammen als Paket mit 3 CDs erhältlich. Die Software wurde unter Red Hat 7.3 und SuSE 8.0 getestet. Das Paket kostet 81 USD, bei Versand außerhalb der USA 86 USD.

The Random Factory ist eine Firma, die in Tucson/Arizona angesiedelt ist und wissenschaftliche Software für Linux auf möglichst einfache Art verwendbar machen will. Neben Astronomie-Software sind bisher auch CDs zu Chemie, Biotechnologie u.a. erschienen. Die Firma bietet auch Rechner an, auf denen die komplette Software bereits vorinstalliert ist.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung