Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 29. August 2002, 19:17

Software::Spiele

Neverwinter Nights im November?

Die Linux-Version des lange erwarteten Spiels »Neverwinter Nights« soll laut Auskunft eines Distributors am 16. November verfügbar sein.

Bereits im Juli veröffentlichte der Hersteller von »Neverwinter Nights«, Bioware, die erste Version des Dedicated Servers für das freie Betriebssystem. Der in binärer Form ausgelieferte Server wurde für alle Intel-Plattformen compiliert und kann ab sofort als eine knapp 1,4 MByte große tar.gz-Datei heruntergeladen werden.

Darf den Aussagen verschiedener Spiele-Anbieter und Distributoren Glauben geschenkt werden, so steht der Veröffentlichung einer Linux-Version des Clienten nichts mehr im Wege. Wie tuxgames.com auf seiner Seite bekannt gab, wird das Spiel am 16. November ausgeliefert werden. Bioware selbst hält sich über genaue Veröffentlichungsdaten bedeckt und will keine genauen Informationen veröffentlichen. Allen Anschein nach wird das Spiel sowohl in Form eines Patches als auch in einer Box vertrieben. Während Bioware selbst einen Patch ankündigt, kann jeder Interessierte bereits jetzt eine Box-Version des Spieles bei tuxgames.com für 49 USD vorab bestellen. Um den Patch unter Linux nutzen zu können, wird die Original Windows-CD und eine vorherige Registrierung des Windows CD Keys bei der NeverwinterNights-Community Seite nötig sein, so Bioware.

Nach Aussagen des Vertriebpartners Infogrames wurden von Neverwinter Nights binnen des einen Monats eine Million Exemplare an Distributoren und Partner verkauft. Ein Screenshot des Rollenspieles für Linux kann hier gefunden werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung