Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 3. September 2002, 21:45

Software::Distributionen::OpenSuse

SuSE 8.0 läuft auf Xbox

Das Entwicklerteam, das die Portierung von Linux auf die Xbox durchführt, hat nach eigenen Angaben SuSE Linux 8.0 auf der Xbox zum Laufen bekommen.

Das Team hat eine Reihe von Screenshots bereitgestellt. Eine Anleitung, wie diese Installation zu bewerkstelligen ist, steht noch aus.

Sicher ist, daß gegenwärtig für diese Installation entweder ein Mod-Chip oder ein Flashen des BIOS der Xbox nötig ist. Das Endziel ist zwar, Linux auf einer unmodifizierten Xbox lauffähig zu machen, dies soll aber angeblich schwierig zu erreichen sein. Es existieren Vorschläge, die aber noch der Diskussion und Umsetzung harren.

Ein bislang anonymer Spender hat, wie bereits berichtet, insgesamt 200.000 USD als Preis ausgesetzt, wenn bis zum 31. Dezember eine legale und einfache Möglichkeit gefunden wird, Linux auf der Xbox laufen zu lassen. Dabei wird die Prämie zu gleichen Teilen auf zwei Teilziele verteilt. »Projekt A« bezieht sich dabei auf eine modifizierte Xbox, »Projekt B« auf eine unmodifizierte. Es scheint, als sei man kurz davor, die Prämie für Projekt A einzustreichen. (Dank an Sven Blumenstein.)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 35 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Unbekannter Spender (Gaensmann, Mo, 16. September 2002)
Re[2]: Unbekannter Spender - Saddam Hussein? (argon, Do, 5. September 2002)
Re[3]: Warum SuSE? (Me, Do, 5. September 2002)
Re[2]: Warum SuSE? (Peter, Do, 5. September 2002)
Nein (Nikolai, Mi, 4. September 2002)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung