Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 11. September 2002, 18:43

Software::Kommunikation

Bugfix-Version von Mozilla erschienen

Die freie Web-Suite Mozilla 1.0 ist in einer von Fehler befreiten Version 1.0.1 erschienen - neue Funktionen erst in Mozilla 1.2.

Während die Entwicklung an Mozilla 1.2 unaufhaltsam weitergeht, stellte das Team eine Bugfix-Version der Suite vor.

Die neuerschienene Version 1.0.1 behebt laut aussagen der Entwickler 650 Fehler, darunter 25 Sicherheitsprobleme der alten Version und 130 Fixes, die der Stabilität dienen. Neben Fixes flossen keine weiteren neuen Funktion in die Applikation ein. Um auch anderen Anbietern die Nutzung des Browsers zu ermöglichen, werden die Programmierer weder die Schnittstellen, noch die Funktionen der Version 1.0 ändern. Benutzer der Version 1.0 des Browsers, die ein Upgrade auf die im August erschienene Version 1.1 des Browsers noch nicht durchgeführt haben, sollten Mozilla 1.0.1 installieren.

Mit Neuerungen ist wieder in Mozilla 1.2 zu rechnen, der sich in Entwicklung befindet. Bereits in wenigen Tagen will das Team laut dem Releaseplan die erste Alpha-Release der kommenden Version veröffentlichen. Die Ende August veröffentlichte Netscape-Suite in der Version 7 nutzt bereits den Programmcode der fehlerbereinigten Ausgabe.

Mozilla 1.0.1 kann ab sofort vom Server des Projektes heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung