Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 12. September 2002, 21:24

Software::Kommunikation

Mozilla 1.2 Alpha

Das Entwicklerteam des freien Browsers Mozilla hat die erste Alphaversion von Version 1.2 freigegeben.

Damit liegt man ziemlich genau im Zeitplan, der in fünf Wochen die erste Betaversion vorsieht. Wenn keine unvorhergesehene Verzögerung eintritt, wird Mozilla 1.2 bereits Anfang November erscheinen.

Neue Features in dieser Version sind unter anderem:

  • »Type Ahead Find«: Zum schnellen Erreichen eines Links kann man die ersten Buchstaben eingeben, der Browser selektiert dann den ersten passenden Link. Eingabe von Enter folgt dann diesem Link. Gibt man als erstes Zeichen einen / ein, so wird eine inkrementelle Suche auf der Seite ausgeführt. Dies dürfte nicht nur Shell- und Vi-Fans entgegen kommen, sondern allen Benutzern effizienteres Browsen ermöglichen.
  • Drag and Drop von den Suchresultaten von Nachrichten.
  • Drastische Beschleunigung beim Download von IMAP-Headern unter Mac OS X.
  • Text Zoom ist nun auch mit Frames möglich.
  • Bedienung mit der Tastatur wird durch zahlreiche neue Shortcut-Tasten erleichtert.

Einige weitere Features sind offenbar nur teilweise implementiert. Wer die neue Version testen will und nicht die aktuellen Quellen selbst compilieren will, findet auf der Mozilla Release-Seite Pakete für Windows, Mac OS 9/X und Linux.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 24 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung