Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 7. September 1999, 18:10

Gesellschaft::Politik/Recht

GPOL: eine neue Lizenz

NCC hat das GPOL-Project gestartet.

GPOL bedeutet: General Public Open License (nicht verwandt mit der GPL). Das Ziel ist es, eine Lizenz zu schreiben, die für Autoren und Benutzer gleichermaßen von Nutzen ist. Die neue Lizenz ist erst ein Prototyp und noch nicht nutzbar. Es soll das Beste aus der GPL und Open Source zusammengemischt werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung