Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 7. Oktober 2002, 23:25

Software::Desktop::Gnome

GNOME 2.1.0

Das GNOME-Entwicklerteam hat einen Schnappschuß der aktuellen Entwicklerversion unter der Versionsnummer 2.1.0 veröffentlicht.

Hierbei handelt es sich keineswegs um eine für die Allgemeinheit bestimmte Version, obwohl man dies aufgrund der Versionsnummer vermuten könnte. Doch das GNOME-Projekt hat jetzt das Numerierungsschema des Linux-Kernels übernommen. Das bedeutet, daß Versionen mit einer ungeraden mittleren Nummer Entwicklerversionen sind, solche mit einer geraden mittleren Nummer reguläre Versionen.

Die nächste stabile GNOME-Version wird demzufolge 2.2 sein. Diese soll nach dem derzeitigen Plan am 31.1.2003 erscheinen. Anfang Januar soll es den ersten Release-Kandidat geben.

Neue Features gegenüber dem aktuellen GNOME 2.0 sind u.a.:

  • Exakte Kontrolle über die Fonts, Anti-Aliasing usw., wie bereits in Red Hat 8 integriert
  • Theme-Auswahl für den Window-Manager Metacity
  • Einfache Auswahl eines Window-Managers
  • Neue Plugins für gEdit
  • Unterstützung des Mehrschirmbetriebs im Panel
  • Verbesserungen in Nautilus

Interessenten können sich den Quellcode des Projektes wie üblich in Form zahlreicher Einzelpakete mit gzip- oder bzip2-Kompression herunterladen. Die mit gzip komprimierten Pakete haben einen Umfang von 79 MB, die mit bzip2 komprimierten 61 MB.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung