Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 16. Oktober 2002, 23:23

Software::Netzwerk

OpenSSH 3.5

Das OpenSSH-Entwicklerteam stellt Version 3.5 der freien Alternative zu SSH zum Download bereit.

OpenSSH unterstützt die SSH-Protokollversionen 1.3, 1.5 und 2.0 sowie scp (Secure Copy) und sftp (Secure FTP).

Der OpenSSH-Daemon muß normalerweise unter dem root-Account laufen, was ihn zu einem beliebten Ziel für Cracker aus dem Internet macht. Die schiere Größe des Daemons, der zahlreiche Verschlüsselungs-Methoden und -Protokolle implementiert, macht Sicherheitslücken recht wahrscheinlich, was die Vergangenheit auch gezeigt hat. Seit einigen Versionen unterstützt OpenSSH daher die »Privilege Separation«. Damit läuft nur noch ein kleiner Kern von Funktionen, der einigermaßen leicht verifizierbar ist, im root-Modus. Der große Rest läuft als separater Prozeß unter einem unprivilegierten Account. In Version 3.5 wurde diese Funktionalität weiter verbessert.

Insgesamt gibt es nur kleinere Änderungen in dieser Version gegenüber Version 3.4. Einige davon dienen dazu, Crackern das Leben noch etwas schwerer zu machen.

Der Download von OpenSSH 3.5 ist von einer großen Zahl von Mirror-Servern möglich.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung