Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 25. November 2002, 23:07

Software::Distributionen::Mandriva

François Bancilhon neuer CEO bei MandrakeSoft

Wie der französische Distributor heute mitteilte, gab es einen Wechsel in der Führungsriege des Unternehmens - François Bancilhon übernimmt die Position des Vorstandsvorsitzenden von MandrakeSoft.

François Bancilhon (Quelle: MandrakeSoft)

François Bancilhon (Quelle: MandrakeSoft)

Der frühere Gründer und CEO von O2 Technology ist zum neuen Chief Executive Officer (CEO) von MandrakeSoft ernannt worden. Seine Hauptaufgabe wird nach Aussagen des Unternehmens die Ausweitung und Erhöhung des Profits von MandrakeSoft sein, wobei er aber dennoch das starke technische Engagement im Bereich Linux und Open Source beibehalten wird. So sei das Unternehmen an einem Punkt angelangt, an dem ein erfahrender Manager die weitere Stufe der Entwicklung von MandrakeSoft begleiten sollte, ohne dabei den Open-Source-Gedanken aus den Augen zu verlieren - Attribute, die laut MandrakeSoft dem Unternehmen von großer Bedeutung sind.

Zu seinem Aufgabengebiet sagte François: »Schon in den ersten Wochen meiner Anwesenheit war der Eintritt bei MandrakeSoft und in die Linux-Welt eine außerordentliche Erfahrung. Dies war für mich eine neue Welt mit einem unglaublichen Level von Energie und Vision. Mandrake Linux ist viel mehr als nur ein Betriebssystem (...)«. (Dank an Wolfgang Bornath.)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung