Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 16. Dezember 2002, 17:44

Software::Distributionen::Debian

Debian 3.0r1 - Woody Nr. 1

Am heutigen Tag stellten die Entwickler der freien Debian-Distribution die erste Revision des stabilen [a 0.4500]Woody-Release[/a] vor.

Das erste Update von Debian GNU/Linux 3.0 (Woody) ist verfügbar. Nach Manier älterer Releases enthält es an Neuerungen gegenüber der Vorversion hauptsächlich Sicherheits-Korrekturen. Wie Martin »joey« Schulze heute bekannt gab beinhaltet das neue Release überwiegend Sicherheits-Updates, die durch die Entwickler bereits bekannt gegeben wurden und nun in die stabile Version Einzug halten. Wer sein System »up to date« hält und bereits die aktuellen Pakete von security.debian.org eingespielt hat, hat wenig zu aktualisieren. Unter anderem beinhaltet Debian 3.0r1 Sicherheits-Updates für Apache, glibc, kdelibs, Samba und xinetd.

Weiterhin wurden durch das Team einige schwerwiegende Fehler in gnome-pim (wichtige Korrekturen), initrd-tools (Unterstützung für neue Kernel-Versionen) und logtool behoben. Entfernt wurden aus Debian 3.0r1 wegen Lizenzproblemen cdrdao und gcdmaster. Eine komplette Liste der in die neue Version der Woody-Distribution eingeflossenen Pakete finden alle Benutzer der freien Distribution auf den Seiten von »joey«. Ein Changlog von Debian 3.0r0 kann hier (non-US-Version) und hier (US-Version) angesehen werden.

Die aktuelle Version von Debian Woody kann ab sofort vom Server des Projektes und seinen Mirrors heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung