Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 6. Januar 2003, 00:22

Pro-Linux

Pro-Linux: Editorial und neue Programme

Pro-Linux darf Ihnen heute die Programmnews der Woche und das erste Editorial dieses Jahres präsentieren - »Computer-40up - die neue Einfachheit«.

Christine Althöfer machte sich so ihre Gedanken. Ohne jede Ahnung von Computern belegte sie einen Kurs. Nicht, daß der erfolglos war. Doch muß ein Computer so kompliziert sein, daß man ihn ohne Kurs nicht bedienen kann?

Existierende Windows-Systeme sind alles andere als benutzerfreundlich. Doch auch Linux steht kaum besser da - zu groß ist die Auswahl an Möglichkeiten, die die Bedienoberfläche anbietet, zu leicht macht man eine Fehlbedienung, deren Resultat sehr verwirren kann.

Es muß also ein einfacher zu bedienender Computer her. Nicht nur ältere Menschen, sondern auch »Laien«, die besseres zu tun haben, als Anleitungen zu wälzen und das Gewünschte dann doch nicht zu schaffen, würden es den Entwicklern danken.

Was hat das nun alles mit Linux zu tun? Sicher eine Menge. Es wird Zeit, die existierenden Distributionen einmal auf ihre Bedienbarkeit zu untersuchen. Vielleicht ist das Resultat, daß das Ideal vom »Computer-40up« leicht erreichbar ist, oder bereits in einer Distribution erreicht ist. Vielleicht sind neue Projekte nötig, oder bereits entsprechende Projekte an der Arbeit. Wir sind auf die Ideen und Meinungen unserer Leser jedenfalls sehr gespannt.

Auch die Programmnews gibt es heute wieder. Nachdem Hans-Christian Hönes gerade aus dem Urlaub zurück ist, ist die Liste diese Woche kürzer. Doch wer Golf betreibt oder eine Man-Page schreiben muß, wird heute auf seine Kosten kommen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung