Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 6. Januar 2003, 21:55

Software::Spiele

Linux: Server hui - Spiele pfui?

Eine inoffiziell von Epic Games veröffentlichte Liste der Betriebssysteme, unter denen Unreal Tournament 2003 gespielt wird, bescheinigt nur ein marginales Interesse von Linux-Nutzern an Spielen und belegt die Qualitäten des Systems im Server-Markt.

Lediglich 0.69% aller eingeloggten Clients mit unterschiedlichen CD-Key-IDs verbanden sich mit dem Master-Server des Unreal Tournament 2003-Anbieters Epic Games von einem Linux-Client aus. Daraus resultiert die Annahme, dass nicht mal ein Prozent der Käufer des Spieles Linux als Betriebssystem nutzen - ein Marktanteil, der in Anbetracht der enormen Entwicklungskosten eines Spieles nicht gerade fördernd für die Veröffentlichung von Spielen für das freie Betriebssystem sein dürfte.

Anders scheint es bei einem Server-Einsatz auszuschauen. Während die komplette Windows-Familie 60% der installierten UT2003-Server ausmacht, bringt Linux satte 40% auf die Waage.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung