Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 4. März 2003, 21:18

Software::Distributionen::Mandriva

Zweiter Release-Kandidat von Mandrake 9.1

Der französische Distributor MandrakeSoft gab heute die Verfügbarkeit des zweiten Release-Kandidaten der kommenden Version der »Mandrake Linux«-Distribution bekannt.

Die endgültige Version steht damit kurz bevor, denn MandrakeSoft kündigte an, daß dies der letzte Test-Release sei.

Demnach wird auch die endgültige Mandrake 9.1 mit einem Snapshot des Kernels (2.4.21-pre4) anstelle eines offiziellen Kernel-Releases ausgeliefert. Zu der Distribution gehören auf jeden Fall XFree86 4.3.0, OpenOffice 1.0.2, Apache 1.3.27 und 2.0.44, GNOME 2.2.0 und KDE 3.1.0. Ein Änderungslog seit RC1 steht zur Verfügung.

Der Umfang der aktuellen Version beträgt drei CDs. Diese können in Form von ISO-Dateien von verschiedenen Servern heruntergeladen werden. Der Inhalt aller CDs lässt sich online ansehen. Tester sollten eventuelle Probleme mit der Distribution schnellstens via Bugzilla melden. (Dank an Peter Kripner.)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung