Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 14. März 2003, 08:36

Software::Kommunikation

Mozilla 1.3

Das Mozilla-Projekt hat Version 1.3 des freien Web-Browsers Mozilla mit den einer Reihe von Verbesserungen freigegeben.

Große Neuerungen gegenüber Version 1.2.1 sucht man in Mozilla 1.3 vergebens, solange man sich auf den eigentlichen Browser beschränkt. Hier gab es den Release Notes zufolge einige Verbesserungen in der Performance, Standard-Konformität und Kompatbilität.

Die größten Änderungen fanden außerhalb des Browsers statt:

  • Der Mail-Client kann Spams erkennen und automatisch verschieben. Er muß dafür trainiert werden und wird so nach einer gewissen Zeit immer besser. Details finden sich auf der Seite »Mozilla Spam Filtering«.
  • Auch in den Newsgruppen gibt es nun Filter
  • Automatische Größenanpassung von Bildern (umschaltbar)
  • Benutzer können zur Laufzeit zwischen Profilen wechseln
  • Chatzilla läßt sich über den Einstellungen-Dialog konfigurieren

Der Quellcode der Applikation kann ebenso wie erste Binärpakete vom Server Mozilla.org heruntergeladen werden. Derzeit stehen Binärpakete mit Talkback für Windows und Linux/x86 bereit. Außerdem ist ein Paket für Mac OS X verfügbar. Pakete für weitere Systeme werden in Kürze folgen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 49 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Gecko? (Paralyzed Organizer, So, 16. März 2003)
Re[3]: Phoenix (Waldgeist, So, 16. März 2003)
Re[3]: Phoenix (Waldgeist, So, 16. März 2003)
Re[4]: frage (Ripper2002, So, 16. März 2003)
Re[3]: Phoenix (L1, So, 16. März 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung