Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 18. März 2003, 21:05

Software::Distributionen::BSD::FreeBSD

FreeBSD Status-Report Januar/Februar

Der FreeBSD Status-Report Januar/Februar 2003 berichtet von technischen Neuerungen und Release-Plänen von FreeBSD.

Der Report enthält Kurzberichte von vielen wichtigen Subsystemen. Bluetooth hat gute Fortschritte gemacht, das Festplatten-Subsystem wurde vereinfacht und hat an Performance zugelegt, GNOME wird in FreeBSD 4.8 in Version 2.2 enthalten sein, die Portierung auf die MIPS-Architektur macht erste Versuche, den Kernel zu booten, die Portierung auf PowerPC kann bereits in den Multiuser-Modus booten, und einiges mehr. Außerdem laufen die Vorbereitungen für die BSD Conference 2003.

Es wird immer noch davon abgeraten, FreeBSD 5.0 produktiv einzusetzen. Mit Version 5.1, die Ende Mai fertig sein soll, wird eine gewisse Stabilisierung erwartet. Ende des Sommers soll Version 5.2 folgen.

In Kürze wird es jedoch für alle, die ein Produktivsystem benötigen, FreeBSD 4.8 geben. Der zweite Release-Kandidat wurde soeben freigegeben. Die finale Version 4.8 wird auf DVD erhältlich sein. Es soll sich um eine doppelseitige DVD mit Version 4.8 auf der einen und 5.0 auf der anderen Seite handeln. Diese DVD kann bei der britischen Firma UNiXDVD.COM für 18,59 britische Pfund bestellt werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung