Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 23. März 2003, 21:46

Software::Distributionen

Yellow Dog Linux 3.0

Unter dem Codenamen »Sirius« ist Version 3.0 von Yellow Dog erschienen, eine Linux-Distribution für PowerPC, insbesondere PowerMacs.

Die Installation von Yellow Dog 3.0 wird mit einer portierten Version des Red Hat Installers Anaconda durchgeführt. Die Hardware-Unterstützung wurde weiter verbessert. Yellow Dog läuft nun auch auf dem Apple eMac, allen PowerMacs mit GeForce4 Grafikkarten und 12"-Powerbooks.

Das System enthält Kernel 2.4.20, gcc 3.2.1, glibc 2.3.1, XFree86 4.3.0, GNOME 2.2 und KDE 3.1 und ist damit so aktuell, wie man es bei Berücksichtigung der Fristen für das CD-Mastering erwarten kann. Auf den sechs CDs (drei für die Installation, drei für den Quellcode) sind außerdem Mac-On-Linux 0.9.68 und 3D-Unterstützung für ATI Radeon enthalten.

Yellow Dog Linux 3.0 ist in Kürze im Online-Shop von TerraSoft zum Preis von 54,95 USD erhältlich. In dem Preis sind ein Handbuch, ein T-Shirt und ein Aufkleber enthalten. Dieses Paket enthält jedoch keinen Support. Für 30 USD Aufpreis erhält man ein Paket mit Installations-Support. Wer auf Support, Handbuch und T-Shirt verzichten kann, braucht nur 24,95 USD zu investieren. Außerdem gibt es Yellow Dog auch vorinstalliert auf Rechnern von TerraSoft und auf Festplatten. Einen Download der ISO-Images gibt es nur für Mitglieder der ydl.net Online-Community, die einen Monatsbeitrag von 5 USD kostet.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung