Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 7. April 2003, 19:00

Unternehmen

Microsoft-Verkaufsratgeber: »Windows versus Linux«

Anscheinend wird GNU/Linux mehr und mehr für Microsoft zu einer ernsthaften Bedrohung - das Unternehmen sieht sich gezwungen, Vertriebspartnern Argumente gegen Linux zu liefern.

Zwar behauptet der Konzern offiziell nach wie vor, dass GNU/Linux nur für UNIX und insbesondere für Sun eine Bedrohung darstelle, sieht sich aber doch genötigt, seinen Vertriebspartnern nun Argumente an die Hand zu geben, damit diese die Frage Linux oder Windows kompetent beantworten können.

Schließlich fehlen »in Verkaufsgesprächen manchmal die Fakten, um auf die Argumente richtig zu antworten, die Linux als die richtige Alternative nennen«, so der »Monatsspiegel«, eine Zeitung von Microsoft für seine Partner. Nicht nur, dass nun eine dreizehnseitige Broschüre herausgegeben wurde, nicht nur, dass Microsoft seinen Partnern eine Seite bietet (Link s.u.), auf der diese die Broschüre und weitere Informationen herunterladen können, nein, Microsoft ist dieses sie angeblich nicht betreffende Thema dann doch so wichtig, es im erwähnten Monatsspiegel als Hauptaufmacher der Titelseite zu bringen und auf einer ganzen Seite noch zu vertiefen.

Schön, dass als Bild für die Vorteile von Microsoft-Software ausgerechnet die Metapher von Eric S. Raymond herhalten muss. Denn MS definiert sich im Monatsspiegel als ordentlich strukturierte Kathedrale, der »Open Source als Basar mit einem vielfältigen, unstrukturierten Angebot« gegenüberstehe.

Wie schon die Halloween-Dokumente zeigt dies einmal mehr, dass GNU/Linux und andere freie bzw. quelloffene Software für MS ein wichtiges Thema sind und die Auseinandersetzung härter werden wird. Für alle, die wiederum Entscheider von den Vorteilen von Linux überzeugen wollen, geben die Broschüren mit Sicherheit wertvolle Einblicke in die Argumentationsmuster der MS-Verfechter. Die komplette Broschüre kann von dieser Seite heruntergeladen werden. Man beachte auch den Titel der URL: »strategie/open-source-abgrenzung/«.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung