Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 4. Mai 2003, 23:28

Software::Systemverwaltung

Petition für NVIDIA-Treiber für PowerPC

Julian Scheel hat eine Petition gestartet, mit der NVIDIA dazu gebracht werden soll, seine 3D-Grafiktreiber auch für die PowerPC-Architektur zu veröffentlichen.

Aktuelle PowerPCs (PPC) sind bis auf den Prozessor der x86-Architektur recht ähnlich. Sie verfügen über PCI- und AGP-Bus und werden oft von Haus aus bereits mit NVIDIA-Grafikkarten ausgeliefert. Zwar können Benutzer von Linux/PPC diese Karten mit dem nv-Treiber von XFree86 nutzen, doch dieser unterstützt weder 3D-Beschleunigung noch Sonderfunktionen wie beispielsweise den TV-Ausgang.

Da NVIDIA bereits entsprechende Treiber für die x86-Architektur zur Verfügung stellt, deren einziges Manko ist, daß sie nicht Open Source sind, sollte es der Firma möglich sein, die Treiber auch für Linux-PPC zur Verfügung zu stellen. Es dürfte kaum mehr als eine Neucompilierung notwendig sein.

Die Petition von Julian Scheel bittet NVIDIA einfach, Treiber für Linux/PPC zur Verfügung zu stellen. Eine beträchtliche Zahl von Anwendern hat die Petition bereits unterzeichnet, was mit wenigen Klicks online zu erledigen ist. (Dank an Julian Scheel.)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung