Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. Mai 2003, 22:08

Unternehmen

GinGin64: Red Hats Technology Preview für AMD64

Pünktlich am 1. Mai stellte der amerikanische Distributor Red Hat das erste Technologie-Preview der Distribution für die 64bittige Prozessorfamilie von AMD vor.

Kurz nach der offiziellen Vorstellung des Opteron-Prozessors kündigt nun auch der amerikanische Distributor Red Hat das eigene Produkt für das kommende Flagschiff aus der Hardwareschmiede von AMD an. Das aus insgesamt 6 ISO-Images bestehende Produkt (3 Daten- und 3 Source-Images) kann ab sofort in der ersten Technologievorstellung vom Server des Unternehmens heruntergeladen werden. Red Hat weist allerdings ausdrücklich darauf hin, dass GinGin64, so der Codename der Software, nicht für den produktiven Einsatz geeignet ist. Testwilligen, die einen Fehler entdecken, bietet der Distributor um einen Eintrag unter http://bugzilla.redhat.com/.

AMD64 ist eine 64-Bit-Architektur, die sich teilweise wohl als Nachfolger des Alpha versteht (AMD hatte einiges an Alpha-Technologie lizenziert), besonders aber als Konkurrenz zu Intels Itanium. Dementsprechend ist der Opteron ein Prozessor für Server und Hochleistungs-Workstations. Eine Desktop-Version von AMD64 wird wohl erst im Herbst erscheinen. Für Kritiker trägt Microsoft die Schuld an der Verzögerung. Während Linux und BSD bereits Portierungen für die neue Architektur anbieten können, will Microsoft erst an der Stabilisierung des Systems arbeiten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Nicht alles Suses Arbeit (CE, So, 11. Mai 2003)
Re: Nicht alles Suses Arbeit (BruderTux, Do, 8. Mai 2003)
Re[3]: Euer Opteron Test (Demon, Mi, 7. Mai 2003)
Re[2]: Euer Opteron Test (Asdex, Mi, 7. Mai 2003)
Nicht alles Suses Arbeit (razer, Mi, 7. Mai 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung