Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 7. Mai 2003, 23:18

Software::Desktop::Gnome

Netscape-PlugIn für Bonobo-Komponenten erschienen

Christian Glodt hat eine neue Erweiterung für Mozilla und Netscape-basierende Produkte vorgestellt, mit der von GNOME unterstützte Dokumente direkt in allen Browsern angezeigt werden können.

Das unter dem Namen mozilla-bonobo veröffentlichte Plug-In bildet eine Schnittstelle zwischen dem Browser und Bonobo. Es ermöglicht, alle von Bonobo unterstützte Dateiformate direkt im Browser anzuzeigen, ohne dass ein weiteres Fenster aufgeht oder eine separate Applikation ausgeführt werden muss.

Die Erweiterung befindet sich nach Angaben des Autors in einer frühen Entwicklungsphase, was auch die Versionsnummer 0.1.0 bezeugt. Bilder des Plugins im Einsatz, in Verbindung mit verschiedenen Mozilla-basierten und weiteren Browsern (Epiphany, Galeon, Netscape oder Konqueror), können auf der Seite des Programmierers gefunden werden. Mozilla-bonobo wurde unter der GNU General Public License (GPL) veröffentlicht.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung