Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 2. Juni 2003, 21:20

Software::Desktop

Ximian Desktop 2 erscheint nächste Woche

Ximian, Anbieter von Linux-Desktop- und Server-Lösungen wil bereits nächste Woche am Montag Ximian Desktop 2 vorstellen.

Lange war die kommende Version des Desktops erwartet worden. Wie nun das Unternehmen gegenüber eWeek bekannt gab, steht die Veröffentlichung des Desktops kurz bevor. Bereits am kommenden Montag soll »der Höhepunkt der direkten Rücksprache mit den strategischen Designpartnern, einschließlich der Unternehmenkunden und der Teilhaber weltweit« allen Interessenten zur Verfügung gestellt werden. Ximian Desktop 2 soll sowohl in einer freien Version, die ohne kommerzielle Applikationen und Support daher kommen wird, als auch in einer kommerziellen Version erscheinen. Der Preis der »Professional Version« wird laut Informationen des Tickers 99 USD betragen. Zum Lieferumfang wird neben Agfa Fonts, Adobe Acrobat Reader, Macromedia Flash, Real Player und Java2 Runtime auch ein 30-tägiger Installationssupport sowie ein Jahr Updates mittels Red Carpet gehören. Unterstützt werden im Moment lediglich Produkte aus dem Hause Red Hat (7.3, 8.0 und 9) und SuSE (8.2).

Ximian Desktop 2 baut auf die im Februar erschienene Version 2.2 von GNOME (GNU Network Object Model Environment) auf. Zum Lieferumfang von Ximian Desktop 2 gehören neben Galeon ebenso Evolution 1.4 und das Installations- und Updatetool Red Carpet in der Version 2.0. Ferner wird die neue Version eine angepasste Version von OpenOffice.org und ein verbessertes Font-Rendering enthalten. Kunden, die einen direkten Anschluss von Evolution an Exchange 2000-Server wünschen, können den verbesserten Ximian Connector zum Preis von 69 USD erstehen.

Erste Reviews der nächste Woche erscheinenden Version 2 des Desktops können alle Interessenten auf den Seiten von eWeek und Linuxworld.com finden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 22 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung