Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 5. Juni 2003, 23:10

Software::Spiele

LGP kündigt drei neue Spiele an

Die Linux-Spielefirma LGP hat für die nahe Zukunft drei neue kommerzielle Spiele angekündigt.

Nach Angaben der Firma sind alle drei Spiele bereits komplett und müssen nur noch den Betatest durchlaufen. Wer an einem Betatest interessiert ist, kann sich auf der Betatest-Seite registrieren.

Die drei Spiele sind laut Linux Game Publishing (LGP) die folgenden:

  • Hyperspace Delivery Boy, ein Actionspiel mit dreißig Ebenen, das nur geringe Anforderungen an CPU und Grafik stellt. Es soll 14 englische Pfund kosten.
  • NingPo MahJong soll 10 Pfund kosten. Es ist eine Neuimplementierung des Strategiespiels Mah-Jongg (offenbar nicht das Kartenspiel) mit hunderten von Variationen, liebervoller Grafik und Musik. Auch hier sind die Anforderungen an CPU und Grafik minimal.
  • Soul Ride hingegen erfordert, wenn auch moderate, 3D-Hardware-Beschleunigung für OpenGL. Es ist eine Snowboard-Simulation mit dem Anspruch, möglichst realistisch zu sein. Es soll 14 Pfund kosten.

Alle Spiele sollen ab 15. Juli 2003 erhältlich sein.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung