Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 24. Juni 2003, 23:52

Gemeinschaft::Konferenzen

Vergünstigte LPI-Prüfungen auf dem LinuxTag 2003

Das Linux Professional Institute (LPI) bietet im Rahmen des LinuxTag 2003 in Karlsruhe die LPI-Prüfungen 101 und 201 gegen eine Verwaltungsgebühr von 20 Euro an.

Um die LPI-Zertifizierung LPIC-1 zu erlangen, muß man die Prüfungen 101 und 102 bestehen. Für die zweite Stufe, LPIC-2, kommen noch die Prüfungen 201 und 202 hinzu. Bei Ablegen dieser Prüfungen in einem der weltweit verfügbaren Prüfungszentren von VUE oder Thomson Prometric zahlt man normalerweise 100 USD pro Prüfung.

Die Prüfungen werden am 11. und 12. Juli jeweils um 10:00 und 14:00 Uhr und am 13. Juli um 10:00 Uhr durchgeführt. Treffpunkt ist am LPI-Stand im Messebereich, Gartenhalle, LIVE-Gemeinschaftsstand, E 40, jeweils 15 Minuten vor dem Prüfungstermin. Zur Prüfung werden nur Kandidaten mit einer gültigen LPI-ID-Nummer zugelassen. Man kann diese auf der Registrierungs-Seite von LPI beantragen. Zur Identifikation ist ein gültiger Personalausweis mitzubringen.

Teilnehmer sollten sich vor der Prüfung über das LPI-Projekt informieren und vor der Prüfung die Prüfungsziele durcharbeiten.

Die Anzahl der Kandidaten pro Prüfungssitzung ist durch die verfügbaren Sitzplätze beschränkt. Es besteht die Möglichkeit, sich für die Prüfung unverbindlich vormerken zu lassen: hierzu schicken Sie bitte eine E-Mail mit Name, LPI-ID, Prüfungsnummer und Termin an torsten@lpi.org.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung