Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 26. Juni 2003, 22:28

Software::Distributionen::OpenSuse

HP und SuSE erweitern Partnerschaft

SuSE und HP haben heute bekannt gegeben, daß HP in Zukunft den SuSE 8 Enterprise Server unterstützen wird.

Auf HPs ProLiant-Servern (x86) und den Itanium-Servern wird HP den SuSE 8 Enterprise Server, der auf UnitedLinux beruht, als Option anbieten. Kunden, die diese Option wählen, können auch den entsprechenden Support von HP erhalten. Für Kauf, Support und Wartung benötigen die Kunden damit nur einen einzigen Ansprechpartner.

Dieses Übereinkommen ist nur ein weiterer Schritt einer Zusammenarbeit, die bereits vor über fünf Jahren begann. HP hat eine eigene Linux-Webseite angelegt, um über seine vielfältigen Linux-Angebote zu informieren. Die Firma macht nach eigenen Angaben bereits einen Milliardenumsatz pro Jahr mit Linux und dürfte damit hinter IBM an zweiter Stelle weltweit liegen.

Vor drei Monaten hatte HP ein ähnliches Abkommen mit Red Hat geschlossen. (Dank an Reiner Schischke und Andreas Wozniak.)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung