Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 23. September 1999, 13:33

Unternehmen

Red Hat meldet rote Zahlen

In seinem ersten Geschäftsbericht nach dem Börsengang meldet Red Hat einen Verlust von 3,1 Millionen Dollar.

Trotzdem hat das Unternehmen eine Umsatzverdopplung erreicht. Der angegebene Verlust, so heißt es, sei von den Analysten auch auf ungefähr auf diese Höhe geschätzt worden. Im nächsten Geschäftsjahr will Red Hat seinen Umsatz jedoch weiter steigern.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung