Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 15. Juli 2003, 08:37

Software::Kommunikation

Neue Kleider von Evolution 2

Ximian hat die ersten Design-Bilder der kommenden Version 2 der Kommunikationssuite Evolution vorgestellt.

Mit der Veröffentlichung der kommenden Version von Evolution will der Hersteller Ximian dem Anschein nach mit dem bekannten Outlook-Look abschließen und der Applikation eine frischere Note geben. Wie diversen Design-Bildern zu entnehmen ist, werden die verschiedenen Kategorien nicht mehr links untereinander angeordnet, sondern am unteren Rand des Fensters angezeigt. Eine weitere Neuerung der Suite wird die Möglichkeit sein, mehrere Kalender anzuzeigen. Die komplette Studie kann ab sofort auf den Seiten von Ximian gefunden werden (Kontakte, Kalender, Mail, Tasks, Navigationsleiste).

Evolution stellt eine Groupware-Suite für den GNOME-Desktop dar und unterliegt der GPL-Lizenz. Die Software integriert E-Mail-Funktionalität mit PIM (Personal Information Management)-Funktionen. Der E-Mail-Teil des Programms unterstützt neben normalen Plaintext-Mails auch HTML-formatierte Mails. Weiterhin wird die Verschlüsselung über PGP/GPG, SASL und SSL/TLS unterstützt. Die eingebaute Rechtschreibprüfung hilft, E-Mails frei von Fehlern zu halten. Neben POP3 und SMTP unterstützt die Applikation auch IMAP. Wie bereits angekündigt, hat Ximian auch eine kostenpflichtige Erweiterung für die Applikation vorgestellt, mit deren Hilfe das Programm mit Microsoft Exchange kommunizieren kann.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 30 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: Schade... (Cedrix, Mi, 16. Juli 2003)
Re[4]: Schade (Anonymous, Mi, 16. Juli 2003)
Re[2]: Schade (RipClaw, Di, 15. Juli 2003)
Re: Schade (Denny Schierz, Di, 15. Juli 2003)
Re[4]: Schade... (TBO, Di, 15. Juli 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung