Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 1. August 2003, 00:06

Software::Desktop::KDE

Relevantive kündigt KDE Usability Report an

Die auf Benutzbarkeits-Studien spezialisierte Firma relevantive AG will am 1. August einen Bericht über ihre Tests mit KDE zum Download bereitstellen.

Das Projekt, die Benutzbarkeit von KDE einer Untersuchung zu unterziehen, startete im Juni diesen Jahres. Das Projekt-Team, bestehend aus Jutta Horstmann und Jan Mühlig, bewertet in der Untersuchung ein typisches Unternehmens-Desktopsystem, bestehend aus SuSE 8.2 Professional und KDE 3.1.2. Die Konfiguration des Systems wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Darmstädter Ingenieurbüro basyskom durchgeführt, das über viel Erfahrung mit Linux und KDE verfügt.

In den Tests wurden Benutzer mit typischen Büro-Aufgaben konfrontiert. Eine Vergleichsgruppe mußte dieselben Aufgaben mit Windows XP lösen. Die Analyse der Tests soll Aufschluß darüber geben, welche Benutzungs-Probleme bei einer Migration von Windows auf Linux zu erwarten sind und welche Gegenmaßnahmen notwendig sind.

Der Bericht, der unter der Open Public License veröffentlicht wird, soll am 1. August ab 17 Uhr zu freien Download zur Verfügung stehen. Die genaue URL wird auf den Seiten von relevantive sicher leicht zu finden sein. (Dank an »elektroschock«.)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 91 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: mal gespannt (CE, So, 3. August 2003)
Re[2]: Fehler in der Studie (Waldgeist, So, 3. August 2003)
Re[6]: der test (Hans-Joachim Daniels, Sa, 2. August 2003)
Re[2]: mal gespannt (Lothar, Sa, 2. August 2003)
Re[5]: Die Studie ist online (CE, Sa, 2. August 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung