Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 4. August 2003, 15:53

Software::Distributionen::Debian

Debian wird 10... und alle feiern mit

In über einer Woche wird die wohl bekannteste und verbreiteteste Open-Source-Distribution Debian zehn Jahre alt.

Das am 16. August 1993 durch Ian Murdock ins Leben gerufene Debian-Projekt (Name abgeleitet von dem Namen des Gründers und seiner Frau Debra) gehört zweifelsohne zu den größten Open-Source-Projekten. Über tausend Personen arbeiten an der freien Distribution und befolgen die selbst auferlegten und strengen Richtlinien, eine stabile und vor allem freie Distribution zu kreieren. Nun wird das Projekt in der kommenden Woche zehn Jahre alt.

Um das Jubiläum gebührend zu feiern, veranstaltet das Projekt rund um den Globus eine Reihe von Geburtstagspartys. Vor allem interessant für deutschsprachige Freunde des Systems dürften Bonn (Nordrhein-Westfalen), Salzburg (Österreich) und Wallenrod (Hessen) sein. Eine genaue Liste der Veranstaltungen können alle Interessenten der Seite von Debianconf entnehmen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung