Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 25. August 2003, 16:04

RealmWars für Linux

Brandon Barker hat bereits letzte Woche die ersten binären Pakete des Spieles RealmWars für Linux angekündigt.

Das knapp 30 Mbyte große Archiv enthält neben dem eigentlichen Spiel auch einen Editor, der über die Taste F10 erreicht werden kann. Trotz der sehr frühen Phase der Entwicklung (Version 0.0.1) kann das Spiel bereits gespielt und ausprobiert werden.

Realm Wars stellt ein Spiel dar, welches von unabhängigen Spieleentwicklern gemacht wurde und bis zur Freigabe einer stabilen Version kostenlos bleiben soll. Das Spiel basiert auf der Torque Engine, welche bereits in dem bekannten Spiel Tribes2 ihre Verwendung fand. Wie auch Tribes2 stellt RealmWars einen Online-Shooter dar, der in einer mittelalterlichen Umgebung spielt und vor allem durch schöne Grafik und gutes Gameplay zu überzeugen versucht. Eine gute Community-Page finden alle Interessenten unter http://www.realm-wars.com/ sowie unter http://www.realmwarsgame.com/.

Um in den Genuss von RealmWars kommen zu können, bedarf es der OpenAL-Bibliothek und des eigentlichen Packages, das ab sofort von der Homepage von Brandon Barker heruntergeladen werden kann.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 30 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Nvidiatreiber (usr, Fr, 29. August 2003)
Re: Ergänzung (CE, Mi, 27. August 2003)
Re[5]: "mittelalterlich" - Pfah! (feldsee, Di, 26. August 2003)
Re[2]: "mittelalterlich" - Pfah! (bluescream?, Di, 26. August 2003)
Re: Ergänzung (mad, Di, 26. August 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung