Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 1. September 2003, 22:50

Linux-TV: Sendung über Linux

Linux-TV, ein neues Projekt, welches von einer kleinen Gruppe von Open-Source-Vertretern ins Leben gerufen wurde, will eine Sendung über Linux produzieren.

Bis allerdings die erste Sendung über den Bildschirm flimmern wird, wird noch viel Zeit vergehen. Die Gruppe teilte das Projekt in unterschiedliche Phasen ein. In der ersten Phase gilt es, eine Plattform für das Projekt vorzubereiten. Mit der Veröffentlichung der Webseite stellt nun das Team rund um Linux-TV.org den ersten Grundbaustein der Sendung vor.

Die zweite Phase ist für Sommer 2004 geplant und zeigt das Hauptprojektziel auf. Ziel ist es, ähnlich dem RadioTux-Projekt, zu Anfang einmal monatlich eine halbstündige Online-Sendung zu gestalten, die sich rund um das Thema Linux dreht. BSD-Systeme sowie andere freie Unix-Derivate werden nicht ausgeschlossen. Die Sendung soll entweder als Stream oder als Download angeboten werden. Dazu sind zur Zeit aber noch Besprechungen im Gange.

Im Zuge der Vorbereitungen sucht die Gruppe nach TV-Erfahrenen für das Projekt, die Lust haben, Linux-TV voranzubringen. Ferner richten die Initiatoren einen Appell an alle, die sich in technischer Hinsicht mit einbringen wollen. Interessenten können ihre Anfragen an info@linux-tv.org richten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung