Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 6. Oktober 2003, 17:07

Software::Büro

OpenOffice.org 1.1 für deutsche Anwender

Wenige Tage nach der [a 0.6020]Veröffentlichung des stabilen Version[/a] von OpenOffice.org dürfen auch die deutschen Anwender eine angepasste Version der Office-Suite ihr Eigen nennen.

Wie das deutsche OpenOffice.org-Team bekannt gab, durchlief die Version 1.1 alle Qualitätsprüfungen und wurde für weitgehend stabil befunden. Gegenüber der englischen Version gibt es keine neuen Applikations-Features, sondern lediglich Anpassungen an eine deutsche Sprachversion. Die Installationspakete stehen ab sofort allen Interessenten für Linux (75,9 MB) und Windows (64,7 MB) zum Download bereit.

Weitere Infos zu OpenOffice.org finden Sie auf der deutschen Internetseite von OpenOffice.org. Diese Seite führt auch Links zu einer deutschen Rechtschreibprüfung, Vorlagen und einem Thesaurus. Der Thesaurus, der seit der Version 1.0.2 erhältlich ist und in einem unabhängigem Projekt entwickelt wird, hat das Teststadium verlassen und kann nicht nur für OpenOffice.org, sondern auch für KWord und Ding heruntergeladen werden.

Wer sich ein Bild der Applikation vor dem Download machen will, der findet entsprechende Screenshots auf Seite des deutschsprachigen Projektes.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung