Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 13. Oktober 2003, 14:56

Software::Distributionen::BSD::FreeBSD

TextMaker für FreeBSD

Die SoftMaker Software GmbH, Nürnberg, hat TextMaker auf ein weiteres Betriebssystem portiert: Ab sofort ist TextMaker für FreeBSD erhältlich.

Damit steht TextMaker auf fünf verschiedenen Plattformen zur Verfügung. Neben Windows, Linux, FreeBSD unterstützen die Nürberger auch Pocket PCs und Handheld PCs. TextMaker besitzt auf allen Plattformen denselben Funktionsumfang, dieselbe Bedienung und ein einheitliches Dokumentformat, das den direkten Dokumentenaustausch zwischen allen TextMaker-Varianten garantiert.

Die Applikation besitzt den vollen Funktionsumfang einer modernen WYSIWYG-Textverarbeitung mit Stilvorlagen, Text-, Tabellen- und Grafikrahmen, Rechtschreibprüfung in sechzehn Sprachen gleich beim Tippen, einer Gliederungsansicht, Fußnoten, Stichwort- und Inhaltsverzeichnissen, Masterseiten statt simpler Kopf- und Fußzeilen, Zeichnen direkt im Text und vielem mehr. Ferner ist SoftMaker in der Lage, MS-Office-Dokumente zu importieren und exportieren.

SoftMaker bietet unter http://www.softmaker.de von allen TextMaker- Editionen zeitlich limitierte Testversionen zum kostenlosen Download an. Die Vollversion der Applikation enthält zusätzlich ein gedrucktes Handbuch.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung