Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 21. Oktober 2003, 00:37

Software::Büro

Open-Source ERP-System »Lx-Office ERP«

Zur Anpassung an den deutschen Markt wurde eine eigenständige Variante des freien ERP-Programms »SQL Ledger« unter dem Namen »Lx-Office ERP« aus der Taufe gehoben.

Die Open-Source-Lösung SQL-Ledger hat sich in den letzten Jahren zu einem vollwertigen Ersatz propieritärer Lösungen im Bereich Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung entwickelt.

Da die unterschiedlichen Anforderungen des deutschen und nordamerikanischen Marktes eine Abstimmung der Entwicklung zunehmend schwierig gestalteten, haben sich die Firmen Lx-System und LINET Services entschlossen, eine Abspaltung von SQL Ledger vorzunehmen und ein neues Projekt unter dem Namen »Lx-Office ERP« zu starten.

Lx-Office ERP ist eine Warenwirtschaft mit integrierter Finanzbuchhaltung. Vorteil der Lösung ist die Bedienung im Internetbrowser, die auf der Clientseite betriebssystem-unabhängig ist. Die Lösung steht unter der GPL, wird aber vorerst nicht zum kostenfreien Download angeboten. Es gibt aber bereits eine im Internet erreichbare Testversion. Zugang erhält man über die Homepage von Lx-Office.

Zielsetzung ist es, Lx-Office ERP noch weiter an den deutschen Markt, insbesondere die deutschen Verhältnisse für Fakturierung und Finanzbuchhaltung, anzupassen. Die Version 1.0.0 von Lx-Office ERP basiert auf der Entwickler-Version 2.4.9 von SQL-Ledger und enthält bereits einige Weiterentwicklungen.

Weitere Informationen erhält man auf der Internetseite des Projektes und bei den Firmen Lx-System und Linet Services. Lx-System und Linet Services wünschen dem Projekt SQL-Ledger weiterhin alles Gute und ein faires Nebeneinander.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung