Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 23. Oktober 2003, 23:34

Jollix Live-CD 0.2

Die zweite Betaversion von jollix, einer für Spiele und Multimedia optimierten Linux-Live-CD, steht zum Download und Test bereit.

Jollix ist eine freie GNU/Linux-Distribution, die direkt von CD läuft (Live-CD). Es ist ein speziell für Spiele und Multimedia vorkonfiguriertes Gentoo Linux, das automatisch gängige PC-Hardware erkennen und konfigurieren kann. Die Live-CD startet automatisch eine grafische Oberfläche (XFree86 4.3.0, KDE 3.1.4). Alle wichtigen Anwendungen können direkt benutzt werden.

Die Version 0.2 ist die zweite Beta-Release von jollix. Die wichtigsten Erweiterungen gegenüber der Version 0.1.1 sind die Unterstützung von ATI Radeon-Grafikkarten, ISDN-Karten und der FritzCard DSL von AVM. Jollix bringt viele Internet- und Multimedia-Anwendungen gleich mit, u.a. Kopete (ICQ-Klient), KVIRC, XQF (Gameserver-Browser), Kaffeine (Mediaplayer) und TVTime (Fernsehapplikation). Eine ausführliche Liste der wichtigsten Programme ist auf der Seite jollix 0.2 Overview zu finden.

Eine Festplatteninstallation von jollix ist für erfahrene Benutzer mit Hilfe einer Anleitung nun ebenfalls möglich. Für eine spätere Version von jollix ist ein einfaches grafisches Installationsprogramm geplant. Jollix ist optimiert für die i686-Architektur und bringt einen auf Spiele optimierten Linux-Kernel mit (gentoo gaming-sources). NVIDIA (TNT-Geforce 5900 FX) und ATI Radeon-Karten (8500-9800) werden mit voller OpenGL 3D-Beschleunigung unterstützt. Das ISO-Image zum Brennen der jollix-CD ist 506 MB groß.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 29 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: so ein blödsinniges projekt (Mucknert, Mo, 27. Oktober 2003)
Re: so ein blödsinniges projekt (aaa, Sa, 25. Oktober 2003)
so ein blödsinniges projekt (zweifler, Sa, 25. Oktober 2003)
Re[9]: na, superklasse! (zocker, Sa, 25. Oktober 2003)
Re: XQF??? auf ner Live-CD??? (Olli, Sa, 25. Oktober 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung