Login


 
Newsletter
Werbung
Mi, 29. Oktober 2003, 15:11

Software::Distributionen::BSD::FreeBSD

FreeBSD 4.9

Die gerade erschienene Version 4.9 von FreeBSD bringt kleinere Updates und Unterstützung für x86-Systeme mit großem Speicher.

Die Weiterentwicklung der Version-4-Serie von FreeBSD hat maximale Stabilität zum Ziel. Daher sind die Updates recht konservativ ausgefallen. Als größte Änderung kann die Unterstützung der Page Address Extensions (PAE) gelten, die auf x86-Rechnern die Adressierung von bis zu 64 GB RAM ermöglicht. Diese Änderung wurde aus FreeBSD 5.1 übernommen.

Die komplette Liste neuer Features kann den Release Notes entnommen werden. Es gab Sicherheitsupdates von u.a. Sendmail, OpenSSL und OpenSSH. Im Kernel wurden die Treiber für Verschlüsselungs-Chips und einige Netzwerk-Chips erweitert. Auch an den Tools gab es kleine Erweiterungen.

Weitere Versionen von FreeBSD 4.x sind momentan nicht geplant. Das System wird aber weiter gepflegt, insbesondere bei eventuellen Sicherheitsproblemen. Bekannte Fehler liegen bisher noch keine vor.

FreeBSD 4.9 ist für die x86- und Alpha-Architektur verfügbar. Es kann auf CDs bestellt werden und ist als Download von ftp.freebsd.org und zahlreichen Mirror-Servern erhältlich.

Werbung
Pro-Linux
Frohe Ostern
Neue Nachrichten
Werbung