Login


 
Newsletter
Werbung

So, 3. Oktober 1999, 12:57

RCode 1.2.0 ist erschienen

Eine neue Version von RCode ist erschienen.

RCode ist ein Tool zur Verschlüsselung von Daten auf der Festplatte (um sie zB für root unlesbar zu machen). Erstmals ist ein XFrontend, "XRCode 0.2.3" im Package mit enthalten, daß aber nicht fest mit RCode verbunden ist. XRCode setzt dabei auf GTK 1.2 auf. Ein update der Verschlüsselungs-Routinen bewirkt leider, daß RCode 1.2.0 nicht zu früheren RCode-Versionen rückwärzkompatibel ist.
der LSM-Entry und die Files zum Downloaden werden in ein paar Stunden verfügbar sein

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung