Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 7. November 2003, 00:02

Software::Distributionen::Mandriva

Mandrake 9.2 RC1 für AMD64

MandrakeSoft hat den ersten Release-Kandidat von Mandrake Linux für AMDs 64-Bit Prozessoren freigegeben.

Diese Version von Mandrake Linux 9.2 wurde für den Athlon64 beziehungsweise den Opteron entwickelt.

In der Version RC1 gab es gegenüber der letzten Betaversion nochmals Kernel-Updates, darunter ein Update des Promise SATA-Treibers und PCMCIA.

Der Installer DrakX erhielt noch eine ganze Reihe von Änderungen und Korrekturen. Der Monitor kann automatisch konfiguriert werden, wenn entsprechende Daten verfügbar sind.

Die PAM-Konfigurationsdateien in /etc/pam.d können nun 32-bit- und 64-bit-Module behandeln, so daß 32-bit-Applikationen, die PAM verwenden, benutzbar sind.

Eine Reihe neuer Pakete wurde noch in die Distribution eingefügt, darunter Acon, Apache2 mod_php, Gaim, Hylafax, Mjpegtools, Nut, Ohphone, Qcad, Quadra, Skobo, SWI-Prolog und Xlockmore. Updates, die in die ix86-Version von Mandrake 9.2 bereits eingeflossen sind, wurden in die Distribution integriert.

Tester werden gebeten, Fehler via Bugzilla mitzuteilen. Die drei ISO-Images dieser Testversion kann man von verschiedenen Mirrors herunterladen, deren Liste über den Link unten zu finden ist.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung